Roberto Saviano

Allgemein, Mafia und Anti-Mafia, oltràlpe — admin on September 13, 2007 at 21:40

Über das wirklich augezeichnete Buch “Gomorrha” von Roberto Saviano einiges hier:

www.jungewelt.de/2007/09-08/054.php

Daß Saviano in einem Blog angfing, zu veröffentlichen, ist vielleicht weniger bekannt:

www.nazioneindiana.com

Und schließlich liefert Saviano nebenbei die Begründung dafür, daß Ausgehen und Rumstehen in Berlin immer anstrengender wird: Der Markt ist mit Camorra-Kokain überschwemmt, man sitzt zwischen lauter aufgerotzten Jungdeppen, die nicht wissen, wo sie ihr Pulver verschießen sollen und muß ihnen Schläge androhen, damit sie aufhören, einem auf die Nerven zu gehen. Wenn das Rauchverbot eingeführt wird, dürfte es noch schlimmer werden. Man sehnt sich nach den Zeiten zurück, als die Mafien noch vom Zigarettenschmuggel lebten.

0 Comments

Noch keine Kommentare.

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Leider ist die Kommentarfunktion zur Zeit deaktiviert.

This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 2.5 License. | Ambros Waibel